Grußwort von Herrn Bürgermeister Kempel
Stadt Gedern

Sehr geehrter Bürgerinnen und Bürger von Hirzenhain und Gedern,

sowie alle weitere Interessierte,

unter dem Motto „Unsere Zukunft Gedern und Hirzenhain“ haben sich die Gemeinde Hirzenhain und die Stadt Gedern auf einen gemeinsamen Weg begeben, um im Rahmen einer Machbarkeitsstudie die Möglichkeiten einer weiteren – intensiveren – interkommunalen Zusammenarbeit zu prüfen. Diese Machbarkeitsstudie wird mit einem Betrag von 50.000 Euro vom Land Hessen gefördert und soll uns aufzeigen, welche Möglichkeiten bestehen und wie wir uns gemeinsam zukunftssicher aufstellen.

Der Prozess wird unsere beiden Kommunen in den kommenden Monaten viel beschäftigen. Dabei ist es von besonderer Bedeutung, dass die Bürgerinnen und Bürger von Hirzenhain und Gedern von Beginn an informiert werden und in die ergebnisoffene Erstellung und Erarbeitung der Studie mit eingebunden sind.

Es gibt zwischen unseren beiden Kommunen bereits viele Verbindungen, sei es im sportlichen oder auch im kirchlichen Bereich. Hirzenhain war zur Hochzeit von Buderus eine Gemeinde mit überproportional vielen Arbeitsplätzen, die den Menschen im Umland Lohn und Brot sicherten. Wir fangen also nicht bei null an.

Ich bin daher der festen Überzeugung, dass wir uns mit einer Ausweitung unserer bisher schon bestehenden Verbindungen und Interkommunalen Zusammenarbeit auf den richtigen Weg in eine gemeinsame Zukunft begeben haben.

Ein herzliches Dankeschön gilt all denen, die sich in die Erstellung der Machbarkeitsstudie einbringen und sich dafür engagieren. Wir nehmen damit die Gestaltung unserer Zukunft ein gutes Stück weit selbst in die Hand. Dies verbinde ich auch mit der Hoffnung, dass wir uns stets auf Augenhöhe begegnen und die Machbarkeitsstudie zu einem Ergebnis kommt, mit dem wir möglichst viele Bürgerinnen und Bürger erreichen und wir uns dann auch auf den richtigen Weg in unsere gemeinsame Zukunft begeben können.

In diesem Sinne wünsche ich uns allen einen guten Verlauf dieser Machbarkeitsstudie.

Guido Kempel

Bürgermeister der Stadt Gedern