Unser Terminplan für die öffentliche Beteiligung unserer Bürger

Eine Machbarkeitsstudie zur Zukunft der Kommunen kann nicht ohne Beteiligung der Bürgerschaft erfolgen. Aus diesem Grund finden in Gedern und Hirzenhain parallel die gleichen Beteiligungsformate statt. Welche diese sind, entnehmen Sie bitte unten.

Das Bürgerforum dient der Information über das grundsätzliche Projektvorgehen, der handelnden Protagonisten und den zu beantwortenden Fragestellungen.

Termin

  • Bürgerforum Hirzenhain 05.07.21 DGH Merkenfritz
  • Einlass 18 Uhr/ Beginn 19 Uhr
  • Bürgerforum Gedern 07.07.21 Seementalhalle (Mittel-Seemen)
  • Einlass 18 Uhr/ Beginn 19 Uhr

In den Zukunftswerkstätten wollen wir gezielt die möglichen Entwicklungen unserer Kommunen in den Blick nehmen. Die Kernfrage lautet: Wie wollen wir in der Zukunft, bspw. im Jahr 2035 gemeinsam Leben?

Termin

  • Zukunftswerkstatt Gedern 20.10.21 Wappensaal Schloss Gedern
  • Einlass 18 Uhr/ Beginn 19 Uhr
  • Zukunftswerkstatt Hirzenhain 21.10.21 DGH Merkenfritz 
  • Einlass 18 Uhr/ Beginn 19 Uhr

Zukunftsforum

Wir wollen diskutieren über das "Für! und "Wider" einer engeren Kooperation aus Sicht der Bürger.

Termin

  • Zukunftsforum Gedern
  • Zukunftsforum Hirzenhain

Bürgerversammlung

Gemeinsam wollen wir die Ergebnisse der Machbarkeitsstudie vorstellen und diskutieren.

Termin

  • Bürgerversammlung Gedern
  • Bürgerversammlung Hirzenhain

Digitale Bürgersprechstunden

Auch abseits der öffentlichen Terminen im Rahmen der Bürgerbeteiligung wollen wir den interessierten Bürgern die Möglichkeit geben sich mit Fragen, Sorgen und Anregungen in einer digitalen Sprechstunde mit den Bürgermeistern einzubringen.

An folgenden Terminen können Sie sich beteiligen.

Termin:

  • XX.XX.2021
  • XX.XX.2021

 

Bitte schreiben Sie uns eine Mail und nach Möglichkeit bereits Ihre Frage an: Fragen@unsere-zukunft-gedernundhirzenhain.de

 

Teilen Sie uns in der Betreffzeile auch das gewünschte Teilnahmedatum ein. Benennen Sie in Ihrer Mail auch bitte gleich die Kommune aus der Sie kommen.